BILDER    TEXT    FAKTEN    DOKUMENTE

Leuchtturm am See
Die "Innenstadt" der Seestadt erfordert, um städtebaulich, sozial und kommerziell erfolgreich zu sein, einen sehr spezifischen Ansatz. Wir gehen davon aus, dass auf Grund des Qualitätsanspruches des gesamten Konzeptes in allen Bereichen, wie lmmobilienentwicklung, Stadtplanung, Prozessorientierung, kooperative Quartiersentwicklung, Nachhaltigkeil und Gebäudeplanung, das Innovationsquartier als Gesamtes ein Leuchtturmprojekt wird.

 

 


Die eingefügten Bebauungsbeispiele sollen zeigen, dass unter Berücksichtigung von Kriterien wie z.B. Kompaktheit und Speicherfähigkeit elegante und funktionelle Gebäude entstehen.Die Neutralität der Struktur sichert eine Vielzahl von Gebrauchsmöglichkeiten. Das Spezifische der Räume und Strukturen bietet Identifikation und Orientierung.


Innovationsquartier Seestadt
heute Seeparkquartier

1220 Wien, Maria-Tuschstraße – Janis-Joplin-Allee

Auftraggeber:
Stadt Wien

Wettbewerb Städtebauliche Ideenfindung 1. Preis 2012

Gebietsgröße: 96.000 m² Grundstückfläche
Bruttogrundfläche: 230.000 m²

Bearbeitungstiefe: Das Team RLP wurde erstgereiht im Verfahren „Liegenschaftsveräußerungsverfahren + städtebauliche Ideenfindung Innovationsquartier“. Federführende städtebaulicher Strukturplan als Basis für den Flächenwidmungs- und Bebauungsplan

Fünf Baufelder des Seeparkquartiers befinden sich im Status der Realisierung. Insgesamt werden 230.000 m² BGF gebaut.

Renderings: RLP

IQS
Innovationsquartier Seestadt Aspern, Städtebauliche Ideenfindung, 1. Preis
2012


Innovationsquartier Seestadt Aspern, Städtebauliche Ideenfindung, 1. Preis
2012
Innovatives Wohn- und Pflegehaus Döbling Grinzinger Allee 26, 1190 Wien
2012
WBW Neues Zentrum Kagran Dr. Adolf-Schärf-Platz 1220 Wien
2010
WBW ÖBB Konzernzentrale 1100 wien
2009
WBW Olympisches Dorf 2012 Innsbruck Tirol
2009
Am Hof 2 1010 Wien
2008
WBW Besucherzentrum Freilichtmuseum Petronell Petronell
2008
Hotel Therme Oberlaa, 1. Preis 1100 Wien
2006
WBW ÖVAG Österr. Volksbanken AG Zentrale Wien
2006
Wettbewerb Nationalparkzentrum Hohe Tauern Mittersill
2005
Geladener WBW Wasserwerk Kleehäufel 1220 Wien
2003
Büro- u. Fitnesscenter Hütteldorferstraße 130 1140 Wien
2003
Wohn- und Geschäftshaus Wiedner Hauptstraße 135 1050 Wien
2003
Betriebsgebäude Firma Wittmann Möbel Etsdorf | Kamp Niederösterreich
2002
Veranstaltungszentrum Kaiserbahnhof Franz-Josefsplatz 3 62361 Laxenburg
2001
Wettbewerb Office Park Schwechat
2001
Wettbewerb Fiatgründe 1120 Wien
2001
Pleasure Dome - Entertainmentcenter Gasometer 1030 Wien
2001
WBW Kompetenzzentrum Fa. Blaha Korneuburg
1999
Kinocenter Salzburg "Cineplexx City" Bahnhofsvorplatz 5020 Salzburg
1999
Erweiterungsbau WIFI, Wirtschaftsförderungsinstitut, St. Pölten
1997

Alle Einträge der Kategorie: Gewerbe