BILDER    TEXT    FAKTEN   

Bis 2003 wurde auf den Reininghaus Gründen Bier gebraut, die Geschichte reicht sogar bis ins 16. Jhdt zurück. Bis 2025 entsteht hier ein lebendiger Stadtteil für bis zu 10.000 Menschen.
RLP zeichnet sich für die Konzeption der Bauplätze Q4A-2A und 2B verantwortlich.  Ein wesentlicher Ansatz für die langfristige Nachhaltigkeit im Sinne des Smart-Citykonzeptes ist die Variabilität und Flexibilität in der Grundrissgestaltung und -nutzung, die RLP auch bei diesem Projekt eingesetzt hat.

Bauteil 2A
Zwei durch eine Brücke verbundene Gebäudeteile mit 5 und 10 Geschoßen fassen den Raum der Espalanade. Die Trennung dieser Baukörper schafft eine strukturierte Durchlässigkeit zum Gartenhof und dem Gewerbebau des Bauteils 2B.
Das Erdgeschoß zur Esplanade mit Gewerbenutzung sichert das „lebendige Erdgeschoß“.
Durch das gewählte einfache Konstruktions- und Infrastruktursystem sind die Geschoße variabel teil- und
nutzbar. Der Nachfrage entsprechend sind damit vielfältige Wohnungsgrößen und Typologien einsetzbar.
Die Geschoße 1 und 2 können auch auf Grund Ihrer Raumhöhe als mögliche Flexzone langfristig für Gewerbe und andere Nutzungen vorgesehen werden.

Bauteil 2B
Konzipiert als eine Gebäudekonfiguration mit höchster Flächenwirtschaftlichkeit. Gleichzeitig ist eine langfristige Nutzbarkeit gesichert, weil die Flächen vielfältig gestaltbar sind: Von intimeren Kleinbüros als Rückzugsorte bis zu außergewöhnlichen Bürolandschaften. Es sind konventionelle Bürostrukturen möglich, wie auch „Activity Based Working“. Dabei geht es darum, dass für die Mitarbeiter, die für sie am besten geeignete Arbeitssituation ausgewählt wird. Grundlage dafür ist ein robustes Konstruktions- und Infrastrukturprinzip, das mit geringem Aufwand die Anpassung an vielfältige typologische Anforderungen ermöglicht.

 

 


Quartier 4a Süd Reininghaus, Alte Poststraße, 8020 Graz

Bauplatz Q4a - 2A
Wohngebäude mit 133 Wohneinheiten
BGF=10.068 m²
Wohnnutzfläche= 6 727 m²
Gewerbefläche = 573 m²
Teil 1 - 10 Stockwerke, Teil 2 - 5 Stockwerke
Betreiber: BEWO

Bauplatz Q4a – 2B
Bürogebäude
BGF = 6.437 m²
Nutzfläche gem. GIF= 5 458 m²
6 Stockwerke
Betreiber: Q4A Immobilien

 

 

 

 

Bauträger: Mischek ZT

Architekten: RLP Rüdiger Lainer + Partner

Landschaftsplaner: Monsberger Gartenarchitektur

Baubeginn: 2021
geplante Fertigstellung: 2023

REIC
Quartier 4a Süd Reininghaus, Alte Poststraße, 8020 Graz
2019


Quartier 4a Süd Reininghaus, Alte Poststraße, 8020 Graz
2019
MGC Plaza, 1030 Wien, WBW + Realisierung
2016

Alle Einträge der Kategorie: In Bau